HYDROPORATION®

Slide 1

Wir rufen Sie an!

Gern nehmen wir uns Zeit für Sie. Bringen Sie 45 Minuten für Ihr Beratungsgespräch mit und erfahren Sie, wie einfach es ist,  fantastische Ergebnisse ohne Unterspritzung zu erzielen.

Zum Kontaktformular

HYDROPORATION® mit dem Porejet – Die nadellose Alternative zur Hyaluron-Unterspritzung

An niemandem gehen die Zeichen der Zeit spurlos vorüber. Das ein-oder andere Kompliment für eine glatte, jugendliche Haut streichelt unsere Seele und verhilft uns zu einer positiveren Lebenseinstellung.

Die Haut hat das Potential, sich selbst zu regenerieren, doch mit fortschreitendem Alter geht die körpereigene Hyaluronproduktion zurück. Es kommt zu einem Feuchtigkeitsmangel, die Haut verliert an Spannkraft und Falten entstehen. Mit Hydroporation® kann man dem Hautalterungs-Prozess auf sanfte Art und Weise entgegenwirken und somit ein frischeres Aussehen erlangen.

Diese nadellose Alternative ist ein Verfahren für Hautstellen, die auf die klassischen Behandlungen aufgrund von Verklebung oder Vernarbung nicht mehr oder nur sehr schlecht reagieren.

DER SPEZIELLE WIRKSTOFF

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, wird ein speziell vom Hersteller Elements of Beauty (in Zusammenarbeit mit Shiseido®) entwickeltes Hyaluron für die Hydroporation® verwendet. Damit werden die Feuchtigkeitsdepots der Haut direkt aufgefüllt und zusätzlich auch die Kollagenbildung angeregt.

Durch das Einbringen in die obersten Hautschichten setzt unmittelbar ein sofort sichtbarer Glättungseffekt ein. So wirkt die Haut merklich frischer und damit auch jünger.

Eine Auswahl der Anwendungsgebiete:

  • Fältchen am Mund
  • Marionettenfalten
  • Hohlwangen
  • Krähenfüße
  • Gesichtskontur
  • Dekolleté
  • Handrücken
  • Mimikfältchen
  • trockene Haut
  • Glabellafalte
  • Nasolabialfalte
  • Ohrläppchen
  • Hals

Die HYDROPORATION® kann separat oder als Kombination mit unseren weiteren Behandlungen, z.B. der Mesoporation/Myotonologie oder dem kometischen Micro-Needling etc. angewendet werden. Wir beraten Sie gerne ausführlich und erstellen einen auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan. Nur für Sie, für Ihr jugendliches Aussehen!

 

Jetzt buchen!

 

 

Methode HYDROPORATIONMethode HYDROPORATION

Die Methode

Die Hydroporation® ist ein erprobtes Verfahren zum schonenden Einbringen von Hyaluron in die Haut – ganz ohne Nadel.

HYDROPORATION

Die Behandlung

Nach einer gründlichen Begutachtung und Vorbereitung Ihrer Haut erfolgt die Applikation des Poring-Fluids. Das Poring-Fluid ist ein spezielles Hyaluron, das eine besonders gleichmäßige Verteilung in der Haut möglich macht.

Durch den extrem feinen Strahl aus dem eigens dafür entwickelten Porejet werden die Poren geöffnet, so dass das Fluid gewebeschonend eindringen kann. Besonders sanft in der Anwendung, ist er zur hautschonenden Hyaluronanreicherung in der obersten Hautschicht geeignet. Das Gerät ist nicht invasiv und somit auch für Nadelphobiker geeignet.

 

Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zur Unterspritzung?

HYDROPORATION

Mit Spritze:

– Interdermale Verteilung als Depot „gebündelt“
– Invasiv

Mit Porejet:

– Gleichmäßige, breitflächige Verteilung
– Beinahe schmerzfrei
– Nicht invasiv

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Das Poring Verfahren ist eine nadelfreie Applikation, bei der das Fluid mittels Porejet durch Druck, anstatt mit Injektionen in die obersten Hauschichten eingebracht wird. Somit ist die Behandlung beinahe schmerzfrei und ohne Anästhesie gleich durchführbar.

Gibt es Ausfallzeiten?

Bei diesem sanften und schonenden Verfahren entstehen Ihnen keinerlei Ausfallzeiten.

Wie viele Behandlungen benötige ich und wie hoch sind die Kosten?

Personen, bei denen zum ersten Mal die Methode angewendet wird, benötigen etwa drei aufeinander aufbauende Applikationen im Abstand von 2 Wochen. Danach kann die Behandlung alle drei bis sechs Monate aufgefrischt werden.

Die Kosten sind je nach Größe des Areals und benötigtem Material aufgrund der unterschiedlichen Hautstruktur sehr individuell. Kleinere Behandlungen gibt es schon ab 90,- € pro Sitzung. Wir beraten Sie gerne!

Facebook